Beate Zschäpe
Beate Zschäpe
© Roger Harvey/Globe Photos/ZUMAPRESS.com

Tom Sundermann berichtet vom Prozess gegen den Nationalsozialistischen Untergrund vor dem Münchner Oberlandesgericht.

Es war einer der wichtigsten Prozesse der deutschen Nachkriegsgeschichte – und der umfangreichste, der jemals gegen rechten Extremismus geführt wurde. Im Fokus des NSU-Prozesses standen nicht nur die Morde, Bombenanschläge und Raubüberfälle, sondern auch die zahlreichen Fehler von Polizei und Verfassungsschutz.
Auf der Anklagebank: Beate Zschäpe und vier mutmaßliche Unterstützer der Zwickauer Terrorzelle.
Auf der Pressetribüne: Tom Sundermann.

Am 11. Juli 2018 endete das Verfahren mit dem Urteil. Beate Zschäpe wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.

Themenseite bei ZEIT ONLINE


Die Artikel:

2018

2017

2016

2015

2014

2013

 

Juli

Zur Revision (12. Juli): ZEIT ONLINE – Runde zwei in Karlsruhe?

Analyse des Urteils (11. Juli): ZEIT ONLINE – Was ist das für ein Urteil?

Kommentar zum Prozess (11. Juli): ZEIT ONLINE – An diesem Prozess ist Deutschland gewachsen

Zum Urteil (11. Juli): ZEIT ONLINE – Liveticker zum Urteil

Vorbereitung auf das Urteil (11. Juli): ZEIT ONLINE – Die wichtigsten Fakten zum NSU-Prozess

Über die Opfer (11. Juli): ZEIT ONLINE – Sie sind nicht vergessen

Über die Nebenklage (10. Juli): ZEIT ONLINE – Ein Prozess, der ihnen nichts gegeben hat

Portrait von Richter Manfred Götzl (10. Juli): ZEIT ONLINE – Richter Rätselhaft

Vor dem Urteil (10. Juli): ZEIT ONLINE – „Ich will Ihnen nicht Ihr Pausenbrot streitig machen“

Analyse im Video (10. Juli): ZEIT ONLINE – “Man hätte ihnen möglicherweise auf die Spur kommen können”

Vor dem Urteil (10. Juli): ZEIT ONLINE – Fünf Fragen, die nach dem NSU-Prozess bleiben

Interview mit früherer Gerichtssprecherin Titz (9. Juli): ZEIT ONLINE – „Ich wollte Justiz begreifbar machen“

Erfahrungsbericht (8. Juli): ZEIT ONLINE – Die Frau hinter der Nebelwand

437. Prozesstag (3. Juli): ZEIT ONLINE – Wie Beate Zschäpe ihre letzte Chance vergibt

 

Juni

436. Prozesstag (26. Juni): ZEIT ONLINE – Die letzten Flammen

435. Prozesstag (21. Juni): ZEIT ONLINE – Die Terrorthese der Verteidiger

432. Prozesstag (12. Juni): ZEIT ONLINE – “Vergiftete Indizien”

429. Prozesstag (6. Juni): ZEIT ONLINE – Trumpf der Altverteidiger

428. Prozesstag (5. Juni): ZEIT ONLINE – Die Selbstverteidigung der Anwälte

Vor dem Plädoyer von Zschäpes Altanwälten (5. Juni): ZEIT ONLINE – Wie man eine Frau verteidigt, die nichts von ihren Anwälten wissen will

 

Mai

427. Prozesstag (17. Mai): ZEIT ONLINE – Die rechte Show floppt

425. Prozesstag (15. Mai): ZEIT ONLINE – Nazi-Botschaft aus dem NSU-Prozess

424. Prozesstag (9. Mai): ZEIT ONLINE – Die Büßertaktik des NSU-Helfers

423. Prozesstag (8. Mai): ZEIT ONLINE – André E., der unschuldige Nationalsozialist

Zum 5. Jahrestag (6. Mai): ZEIT ONLINE – Das Mammutverfahren

422. Prozesstag (2. Mai): ZEIT ONLINE – Carsten S.: Aus Versehen Terrorhelfer?

 

April

421. Prozesstag (26. April): ZEIT ONLINE – Nur zugeben, was absolut nicht zu leugnen ist

420. Prozesstag (25. April): ZEIT ONLINE – Anwalt im Angriffsmodus

419. Prozesstag (24. April): ZEIT ONLINE – Die Zweifel an Zschäpes Schuld

 

Februar

Zum Buch der Nebenklageanwältin Angela Wierig (9. Februar): ZEIT ONLINE – “Wie vor 80 Jahren die Juden”

411. Prozesstag (8. Februar): ZEIT ONLINE – Die Stimme der Opfer

 

Januar 2018

403. Prozesstag (10. Januar): ZEIT ONLINE – “Warum haben Sie meinem Vater das angetan?”

402. Prozesstag (9. Januar): ZEIT ONLINE – Der Kampf des Sohnes

Zum Umgang Zwickaus mit dem NSU-Erbe (2. Januar): ZEIT ONLINE – “Zwickau ist kein Nazi-Nest”

 

Dezember

401. Prozesstag (21. Dezember): ZEIT ONLINE – Eine Frage spaltet die Nebenklage

395. Prozesstag (6. Dezember): ZEIT ONLINE – Der Schmerz der Eltern

394. Prozesstag (5. Dezember): ZEIT ONLINE – Die Mission der Anwälte

 

November

390. Prozesstag (22. November): ZEIT ONLINE – Angebot für Zschäpe

389. Prozesstag (21. November): ZEIT ONLINE – Die zwei Leben der Familie Kubasik

388. Prozesstag (16. November): ZEIT ONLINE – Grenzerfahrung vor Gericht

387. Prozesstag (15. November): ZEIT ONLINE – Abrechnung im Terrorprozess

 

Oktober

Interview mit der Nebenklägerin Gamze Kubasik (27. Oktober): ZEIT ONLINE – “Ich glaube nicht mehr an den Rechtsstaat”

384. Prozesstag (24. Oktober): ZEIT ONLINE – Störfeuer von der Anklagebank

Interview mit dem Jenaer Pfarrer Lothar König (20. Oktober): ZEIT ONLINE – “Kritische Stimmen wurden ruhiggestellt”

383. Prozesstag (4. Oktober): ZEIT ONLINE – Die Opfer müssen warten

 

September

382. Prozesstag (12. September): ZEIT ONLINE – Unverhofft in Haft

381. Prozesstag (1. September): ZEIT ONLINE – Sicherungsverwahrung für Zschäpe wird wahrscheinlicher

 

August

380. Prozesstag (31. August): ZEIT ONLINE – Der stille Helfer

Rückblick auf die wichtigsten Sitzungen (31. August): ZEIT ONLINE – Tage, die Geschichte schrieben

379. Prozesstag (1. August): ZEIT ONLINE – Der wichtigste Helfer von allen

 

Juli

378. Prozesstag (31. Juli): ZEIT ONLINE – In Zschäpes Schatten

376. Prozesstag (26. Juli): ZEIT ONLINE – Aus dem Innenleben einer Terrorzelle

375. Prozesstag (25. Juli): ZEIT ONLINE – Als hätte sie selbst gemordet

Vor den Plädoyers (25. Juli): ZEIT ONLINE – Der Anfang vom langen Ende

374. Prozesstag (19. Juli): ZEIT ONLINE – Die großen Fragen zum Schluss

373. Prozesstag (18. Juli): ZEIT ONLINE – Das schwierige Ende des NSU-Prozesses

372. Prozesstag (11. Juli): ZEIT ONLINE – Zschäpes Wunschgutachter für befangen erklärt

 

Juni

370. Prozesstag (29. Juni): ZEIT ONLINE – Der Prozess geht in die Nachspielzeit

Zum 2. Untersuchungsausschuss des Bundestags (27. Juni): ZEIT ONLINE – Das Chaos beim Geheimdienst

368. Prozesstag (20. Juni): ZEIT ONLINE – Zschäpes verlorener Kampf

 

Mai

366. Prozesstag (30. Mai): ZEIT ONLINE – Gutachter wehrt sich und belastet weiterhin Zschäpe

365. Prozesstag (24. Mai): ZEIT ONLINE – Zu Hause bei Familie Zschäpe

364. Prozesstag (18. Mai): ZEIT ONLINE – Ein Zschäpe-Gutachten wird zur Posse

363. Prozesstag (17. Mai): ZEIT ONLINE – Mutter Zschäpe hilft ihrer Tochter

362. Prozesstag (16. Mai): ZEIT ONLINE – Bis Richter Götzl brüllt

361. Prozesstag (3. Mai): ZEIT ONLINE – Zschäpe, das Opfer

Vor dem Gutachten von Psychiater Bauer (2. Mai): ZEIT ONLINE – Zschäpes maßgeschneiderte Diagnose

 

April

360. Prozesstag (27. April): ZEIT ONLINE – Ist Beate Zschäpe schuldfähig?

Zu neuen Erkenntnissen über Andreas Temme beim Kasseler Mord (6. April): ZEIT ONLINE – Nichts gehört, nichts gesehen oder doch schlicht gelogen?

356. Prozesstag (5. April): ZEIT ONLINE – Wer glaubt Zschäpes Wunschpsychiater?

 

März

355. Prozesstag (30. März): ZEIT ONLINE – Eine “schwere andere seelische Abartigkeit”

354. Prozesstag (29. März): ZEIT ONLINE – Ein letztes Mal Macht

Zwischenstand (28. März): ZEIT ONLINE – Das dauert noch

 

Februar

350. Prozesstag (22. Februar): ZEIT ONLINE – Zschäpes unheimlicher Verehrer

Zu Zschäpes möglicher psychiatrischer Befragung (16. Februar): ZEIT ONLINE – Zschäpe will sich doch noch öffnen

345. Prozesstag (9. Februar): ZEIT ONLINE – Die gespaltene Verteidigung

343. Prozesstag (7. Februar): ZEIT ONLINE – Panik gibt den Ton an

Januar 2017

340. Prozesstag (25. Januar): ZEIT ONLINE – 773 Seiten Zschäpe

339. Prozesstag (24. Januar): ZEIT ONLINE – Die Strategie der Verteidigung versagt

337. Prozesstag (18. Januar): ZEIT ONLINE – Gutachter nimmt Zschäpe letzte Hoffnung

336. Prozesstag (17. Januar): ZEIT ONLINE – Zschäpe-Gutachten: „Verbergen, verschleiern, täuschen“

333. Prozesstag (10. Januar): ZEIT ONLINE – Zschäpe und die “wahren Gefühle”

 

Dezember

331. Prozesstag (20. Dezember): ZEIT ONLINE – Die letzten Waffen der Zschäpe-Anwälte

Zu Beate Zschäpes Brief (15. Dezember): ZEIT ONLINE – Intime Zeilen aus der Zelle

328. Prozesstag (8. Dezember): ZEIT ONLINE – Zschäpes ausgeklügelte Erklärung

327. Prozesstag (1. Dezember): ZEIT ONLINE – Zschäpe-Gutachten sorgt für Wirbel

 

November

325. Prozesstag (29. November): ZEIT ONLINE – Lieder voller Hass und Hetze

320. Prozesstag (9. November): ZEIT ONLINE – Aufklärung in letzter Minute?

 

Oktober

Zum psychiatrischen Gutachten über Zschäpe (29. Oktober): ZEIT ONLINE – Gutachter über Zschäpe: „selbstbewusst, kräftig und burschikos“

Zu neuen Entdeckungen im Fall Peggy (27. Oktober): ZEIT ONLINE – Die schier unglaubliche Meterstab-Theorie

317. Prozesstag (26. Oktober): ZEIT ONLINE – Fall Peggy wird zum NSU-Thema

Über den Antrag zum Tod von Rudolf Heß (24. Oktober): ZEIT ONLINE – Rudolf Heß und der NSU-Prozess

Zur Verbindung mit dem Fall Peggy (15. Oktober): ZEIT ONLINE – Ein Puzzlestück, das nicht passt

 

September

Rückschau auf die Zschäpe-Aussage (30. September): ZEIT ONLINE – Keine Hoffnung mehr im Zschäpe-Lager

Nach Zschäpes persönlicher Aussage (30. September): taz – Und sie spricht doch

313. Prozesstag (29. September): ZEIT ONLINE – Zschäpes letzter Versuch

312. Prozesstag (22. September): ZEIT ONLINE – Benebelt im Untergrund

310. Prozesstag (20. September): ZEIT ONLINE – Zschäpes letzte Geheimnisse

309. Prozesstag (14. September): ZEIT ONLINE – Zschäpe fällt zurück ins Schweigen

308. Prozesstag (13. September): ZEIT ONLINE – Exklusiv-Interview mit Zschäpe?

307. Prozesstag (1. September): ZEIT ONLINE – Lügentest für den Kronzeugen

 

August

Vor der Sommerpause (3. August): ZEIT ONLINE – Keine Zweifel an der Schuld

305. Prozesstag (2. August): ZEIT ONLINE – Eine namhafte Bande

304. Prozesstag (1. August): ZEIT ONLINE – Verteidiger wirft Bundesanwaltschaft einseitige Ermittlungen vor

 

Juli

297. Prozesstag (13. Juli): ZEIT ONLINE – Gruß an die Terrorgruppe

295. Prozesstag (6. Juli): ZEIT ONLINE – NSU-Opfer verlangen Antworten von Zschäpe

294. Prozesstag (5. Juli): ZEIT ONLINE – Das Plädoyer ist gehalten

 

Juni

289. Prozesstag (16. Juni): ZEIT ONLINE – Das Geheimnis der Brandenburger Akte

287. Prozesstag (7. Juni): ZEIT ONLINE – Geld für eine rätselhafte „Sonderaktion“ des NSU

286. Prozesstag (2. Juni): ZEIT ONLINE – Aufstand der Nebenkläger

 

Mai

284. Prozesstag (31. Mai): ZEIT ONLINE – Beweise aus dem Urlaubsalbum?

283. Prozesstag (12. Mai): ZEIT ONLINE – Als Zschäpe ihre Festnahme fürchtete

281. Prozesstag (10. Mai): ZEIT ONLINE – Wie die Fahndung nach den Terroristen behindert wurde

Zum dritten Jahrestag über den Geheimdienst-Komplex (4. Mai): ZEIT ONLINE – Der NSU und die V-Leute

 

April

278. Prozesstag (21. April): ZEIT ONLINE – Alter Streit im Terrrorprozess

Zum V-Mann-Komplex (14. April): ZEIT ONLINE – Viele heiße V-Mann-Spuren

 

März

271. Prozesstag (16. März): ZEIT ONLINE – Prügel von Uwe Böhnhardt

270. Prozesstag (15. März): ZEIT ONLINE – Zschäpes Beitrag zum Terrorvideo

Vor der Auswertung von Beweisen aus dem Wohnmobil (8. März): ZEIT ONLINE – Der NSU und der Kinderschuh

 

Februar

265. Prozesstag (25. Februar): ZEIT ONLINE – Aufbäumen vor dem Urteil

264. Prozesstag (24. Februar): ZEIT ONLINE – Das Artefakt des Terrors

262. Prozesstag (17. Februar): ZEIT ONLINE – “Dann knalle ich dich ab!”

261. Prozesstag (16. Februar): ZEIT ONLINE – Die Waffen-Mafia von Thüringen

 

Januar 2016

Zum Leben im Untergrund (25. Januar): ZEIT ONLINE – Beste Tarnung: Spießbürger

257. Prozesstag (21. Januar): ZEIT ONLINE – Zschäpes Aussage macht nervös

254. Prozesstag (13. Januar): ZEIT ONLINE – Krude Meinungen und krumme Geschäfte

253. Prozesstag (12. Januar): ZEIT ONLINE – Der ungehörte Zeuge

 

Dezember

252. Prozesstag (17. Dezember): ZEIT ONLINE – Überraschende Aussagen, fein abgestimmt

251. Prozesstag (16. Dezember): ZEIT ONLINE – Aussage nach Zschäpes Vorbild

Zur ersten Wohlleben-Aussage (16. Dezember): ZEIT ONLINE – Live-Blog zu Wohllebens Aussage

250. Prozesstag (15. Dezember): ZEIT ONLINE – Zschäpe empfängt ihre Fragen

249. Prozesstag (9. Dezember): ZEIT ONLINE – Zschäpes große Unschulds-Show

Am Tag der Aussage (9. Dezember): ZEIT ONLINE – Live-Blog zu Zschäpes Aussage

Hintergrund zur Aussage (9. Dezember): ZEIT ONLINE – Zschäpes gefährliche Worte

Vor Beate Zschäpes Aussage (7. Dezember): ZEIT ONLINE – Fünf Fragen an Beate Zschäpe

 

November

Zu möglichen Anschlägen (21. November): Neue Osnabrücker Zeitung – Auch Osnabrück war im Fadenkreuz der NSU-Terroristen

Zu Beate Zschäpes neuem Verteidiger (11. November): ZEIT ONLINE – Zschäpes Schattenmann

Zu Anschlagszielen (10. November): Westfälische Nachrichten – Münster im Fadenkreuz des NSU

Zu geplanten Anschlägen (9. November): Neue Westfälische – NSU plante Anschläge in Ostwestfalen

 

Oktober

Zum neuen Untersuchungsausschuss (29. Oktober): ZEIT ONLINE – Fünf Geheimnisse des Nazi-Terrors

241. Prozesstag (27. Oktober): ZEIT ONLINE – Aufklärung in eigener Sache

235. Prozesstag (8. Oktober): ZEIT ONLINE – Die zweite Attacke

234. Prozesstag (7. Oktober): ZEIT ONLINE – Der Richter sollte sich erklären

Zur erfundenen Nebenklägerin (2. Oktober): ZEIT ONLINE – Und keinem fiel was auf

 

September

232. Prozesstag (29. September): ZEIT ONLINE – Die Phantom-Zeugin

230. Prozesstag (23. September): ZEIT ONLINE – Auf der Spur von B.Z.1975

228. Prozesstag (16. September): ZEIT ONLINE – Der souveräne Mundlos, der explosive Böhnhardt

227. Prozesstag (15. September): ZEIT ONLINE – Verfassungsschutz hielt NSU für harmlos

Nach der Sommerpause (2. September): ZEIT ONLINE – Zschäpes Maske sitzt noch

 

August

Vor der Sommerpause (4. August): ZEIT ONLINE – Die Fehler von Beate Zschäpe

223. Prozesstag (3. August): ZEIT ONLINE – Anwälte wollen Verfassungsschutz durchleuchten

 

Juli

221. Prozesstag (28. Juli): ZEIT ONLINE – Kleine Gesten der Verachtung

Zu Zschäpes Anzeige gegen ihre alten Anwälte (24. Juli): ZEIT ONLINE – Zschäpe wird die Justiz nicht besiegen

220. Prozesstag (21. Juli): ZEIT ONLINE – Zschäpes letzter Mann

219. Prozesstag (20. Juli): ZEIT ONLINE – Gegenschlag der Anwälte

215. Prozesstag (7. Juli): ZEIT ONLINE – Anwalt im Blindflug?

 

Juni

214. Prozesstag (30. Juni): ZEIT ONLINE – “Dieser Mann lügt!”

213. Prozesstag (24. Juni): ZEIT ONLINE – Verfassungsschützer mit merkwürdigem Humor

Nach dem neuen Misstrauensantrag (22. Juni): ZEIT ONLINE – Zschäpe spielt auf Risiko

211. Prozesstag (17. Juni): ZEIT ONLINE – Wenn der Verfassungsschutz abgehört wird

 

Mai

207. Prozesstag (20. Mai): ZEIT ONLINE – Wenn Zeugen lügen

Zu Nachahmern und Vorbildern (18. Mai): ZEIT ONLINE – Das Schnittmuster rechtsextremen Terrors

205. Prozesstag (13. Mai): ZEIT ONLINE – Das rechtsextreme Großmütterchen

203. Prozesstag (11. Mai): ZEIT ONLINE – Die erste Tat des NSU?

Zu zwei Jahren Schweigen der Hauptangeklagten (6. Mai): ZEIT ONLINE – Zschäpes letzter Triumph

Zum zweiten Jahrestag: Journalist – Frau Zschäpe und ich

 

April

200. Prozesstag (23. April): ZEIT ONLINE – “Politisches Geschwafel” von Mundlos

Zu den Banküberfällen des NSU (17. April): ZEIT ONLINE – Maskenmänner mit Masterplan

198. Prozesstag (15. April): ZEIT ONLINE – Mein Freund, der hasserfüllte Neonazi

 

März

Zum Tod der Freundin von Florian H. (30. März): ZEIT ONLINE – Das rätselhafte Sterben der NSU-Zeugen

Zum Fall Florian H. (25. März): ZEIT ONLINE – Die Fragen nach dem Feuertod

193. Prozesstag (18. März): ZEIT ONLINE – Gute Chancen für Carsten S.

192. Prozesstag (12. März): ZEIT ONLINE – Wenn der beste Freund in die rechte Szene abdriftet

189. Prozesstag (4. März): ZEIT ONLINE – Mysteriöser Hinweis auf Zschäpe

 

Februar

188. Prozesstag (26. Februar): ZEIT ONLINE – Ankläger wollen Verfassungsschutz nicht durchleuchten

185. Prozesstag (11. Februar): ZEIT ONLINE – Die Täuschungsmanöver des Neonazis

183. Prozesstag (5. Februar): ZEIT ONLINE – Kein Opfer ohne Narben?

 

Januar 2015

180. Prozesstag (29. Januar): ZEIT ONLINE – Wer ist hier das Opfer?

178. Prozesstag (27. Januar): ZEIT ONLINE – Der Mann mit der Fahrradbombe

177. Prozesstag (22. Januar): ZEIT ONLINE – Die tödliche Kraft der Nagelbombe

176. Prozesstag (21. Januar): ZEIT ONLINE – Verängstigt, aber nicht vertrieben

175. Prozesstag (20. Januar): ZEIT ONLINE – Jahrelang im Verdacht

173. Prozesstag (12. Januar): ZEIT ONLINE – Geschosse aus dem Fahrradkoffer

 

Dezember

172. Prozesstag (17. Dezember): ZEIT ONLINE – Noch ein weiterer NSU-Anschlag?

170. Prozesstag (11. Dezember): ZEIT ONLINE – Unterwegs auf Opfersuche

169. Prozesstag (10. Dezember): ZEIT ONLINE – Wie der NSU-Prozess zerbröselt

167. Prozesstag (3. Dezember): ZEIT ONLINE – Ein Spion mit schlechtem Gewissen

166. Prozesstag (2. Dezember): ZEIT ONLINE – Die schützende Hand des Geheimdienstes

 

November

164. Prozesstag (26. November): ZEIT ONLINE – Der Zeuge mit den Zufällen

162. Prozesstag (19. November): ZEIT ONLINE – Die rechtsextreme Krabbelgruppe

160. Prozesstag (18. November): ZEIT ONLINE – Wie die Kameraden Böhnhardt deckten

158. Prozesstag (12. November): ZEIT ONLINE – Der NSU und seine radikalen Freunde

Vor der Aussage von V-Mann Piatto (4. November): ZEIT ONLINE – Rechtsextrem und gewalttätig – der Liebling des Verfassungsschutzes

 

Oktober

154. Prozesstag (23. Oktober): ZEIT ONLINE – Zschäpe-Anwälte spielen auf Risiko

151. Prozesstag (16. Oktober): ZEIT ONLINE – Der schweigende Szene-Bruder

150. Prozesstag (15. Oktober): ZEIT ONLINE – Der Zeuge mit dem “Bums”

149. Prozesstag (14. Oktober): ZEIT ONLINE – Beweise im Schlafzimmer

Zum Fund einer CD beim Verfassungsschutz (5. Oktober): ZEIT ONLINE – Die Verstrickungen des toten V-Manns

Zu Material aus der Vorzeit des NSU (1. Oktober): ZEIT ONLINE – Bekennerschreiben vor den Morden?

 

September

143. Prozesstag (24. September): ZEIT ONLINE – Das Wechselspiel des Tino Brandt

142. Prozesstag (23. September): ZEIT ONLINE – Geheimnisvolle Warnung

141. Prozesstag (22. September): ZEIT ONLINE – “Ich hatte Angst vor Uwe Böhnhardt”

138. Prozesstag (16. September): ZEIT ONLINE – Räuberpistole aus der Schweiz

137. Prozesstag (5. September): ZEIT ONLINE – Rechtes Spitzenpersonal aus dem Erzgebirge

136. Prozesstag (4. September): ZEIT ONLINE – Ermittler zögern, Nazis flüchten

 

August

Vor der Sommerpause (6. August): ZEIT ONLINE – Zschäpe steuert auf lebenslang zu

 

Juli

Nach Zschäpes Misstrauensantrag (17. Juli): ZEIT ONLINE – Zschäpe sabotiert sich selbst

128. Prozesstag (16. Juli): ZEIT ONLINE – Will Zschäpe aussagen?

127. Prozesstag (15. Juli): ZEIT ONLINE – Tino Brandt über Zschäpe: “Keine dumme Hausfrau”

126. Prozesstag (10. Juli): ZEIT ONLINE – Ein Nazi sieht sich als Märtyrer

125. Prozesstag (9. Juli): ZEIT ONLINE – Naives Opfer oder williger Helfer für Terror-Trio?

124. Prozesstag (8. Juli): ZEIT ONLINE – Ein Anwalt im Netzwerk der Rechten

 

Juni

120. Prozesstag (26. Juni): ZEIT ONLINE – Wer brachte die Bombe in den Lebensmittelladen?

Zum Jahrestag des Anschlags in der Keupstraße (8. Juni): ZEIT ONLINE – Stimmung statt Stigma

119. Prozesstag (5. Juni): ZEIT ONLINE – Das Rätsel vom Mann mit dem Korb

118. Prozesstag (4. Juni): ZEIT ONLINE – Mashia M. hat nicht verloren

117. Prozesstag (3. Juni): ZEIT ONLINE – Hass aus der Stollendose

 

Mai

Infografik zum Jahrestag (6. Mai): ZEIT ONLINE – Die Orte des NSU-Terrors

Ergänzend: ZEIT ONLINE – Ins Herz der Republik

110. Prozesstag (6. Mai): Ruhr Nachrichten – Richter bricht Verhandlung ab

 

April

108. Prozesstag (28. April): ZEIT ONLINE – Der Mann zwischen den Ländern

102. Prozesstag (3. April): ZEIT ONLINE – Ein Abschied für immer

Zum 100. Prozesstag (1. April): ZEIT ONLINE – 100 Tage NSU-Prozess: Streit statt Aufklärung

 

März

99. Prozesstag (27. März): ZEIT ONLINE – Der Nazi, der auspackte

98. Prozesstag (26. März): ZEIT ONLINE – Die naive Informantin

92. Prozesstag (12. März): ZEIT ONLINE – Die Ruhe des Verfassungsschützers

91. Prozesstag (11. März): ZEIT ONLINE – Andreas T. sollte selbst im Yozgat-Fall ermitteln

 

Februar

Zur Aussage von Mandy S. (27. Februar): ZEIT ONLINE – Mandy S., die treue Helferin

87. Prozesstag (20. Februar): ZEIT ONLINE – Ein schweigender Zeuge und ein vergesslicher Ermittler

Zur Beweiserhebung (18. Februar): ZEIT ONLINE – Monopoly mit Auschwitz-Feld

Vor der Aussage von Tino Brandt (12. Februar): ZEIT ONLINE – Der Einpeitscher aus Thüringen

Zwischenbericht (6. Februar): ZEIT ONLINE – Plante der NSU eine Polizei-Mordserie?

Januar 2014

Zwischenbericht (28. Januar): ZEIT ONLINE – Die Macht in der Hand des NSU

78. Prozesstag (23. Januar): ZEIT ONLINE – “Das wird ewig hängenbleiben”

76. Prozesstag (21. Januar): ZEIT ONLINE – Der Schatten des NSU

75. Prozesstag (16. Januar): ZEIT ONLINE – Nie wieder ein normales Leben

 

Dezember

71. Prozesstag (20. Dezember): ZEIT ONLINE – Nachbarin kann Zschäpe nicht entlasten

70. Prozesstag (19. Dezember): ZEIT ONLINE – Als Siegfried Mundlos seinen Sohn verlor

69. Prozesstag (18. Dezember): ZEIT ONLINE – Vater Mundlos und sein lieber Sohn

65. Prozesstag (5. Dezember): ZEIT ONLINE – Verfassungsschützer in doppelter Mission?

64. Prozesstag (4. Dezember): ZEIT ONLINE – Ein Verfassungsschützer in Erklärungsnot

 

November

61. Prozesstag (27. November): ZEIT ONLINE – Als sich Böhnhardt und Mundlos in der Kaufhalle kennenlernten

60. Prozesstag (26. November): ZEIT ONLINE – Ferienspaß mit Zschäpe auf Fehmarn

59. Prozesstag (21. November): ZEIT ONLINE – Per Telefonzelle in Kontakt zum NSU

58. Prozesstag (20. November): ZEIT ONLINE – Mutter Böhnhardt kann Zschäpe nicht böse sein

57. Prozesstag (19. November): ZEIT ONLINE – Frau Böhnhardt sucht den Schuldigen

56. Prozesstag (14. November): ZEIT ONLINE – Die Terroristin von nebenan

55. Prozesstag (13. November): ZEIT ONLINE – Verteidiger für die Zeugen

54. Prozesstag (12. November): ZEIT ONLINE – Ein verhängnisvoller Gefallen

53. Prozesstag (7. November): ZEIT ONLINE – Ein Insider, der von nichts weiß

52. Prozesstag (6. November): ZEIT ONLINE – Eingekesselt in Eisenach

51. Prozesstag (5. November): Ruhr Nachrichten – Tochter des Dortmunder NSU-Opfers sagt schluchzend aus

51. Prozesstag (5. November): ZEIT ONLINE – Der Albtraum nach dem Mord

 

Oktober

50. Prozesstag (24. Oktober): ZEIT ONLINE – Aufstand der Anwälte

49. Prozesstag (23. Oktober): ZEIT ONLINE – Sie wollten einfach nur töten

48. Prozesstag (22. Oktober): ZEIT ONLINE – Hinter Zschäpe an der Kasse

47. Prozesstag (16. Oktober): ZEIT ONLINE – Der Weg der Mord-Waffe

46. Prozesstag (15. Oktober): ZEIT ONLINE – Ein Anruf in München belastet Zschäpe

45. Prozesstag (10. Oktober): ZEIT ONLINE – Carsten S. kämpft um Glaubwürdigkeit

44. Prozesstag (9. Oktober): ZEIT ONLINE – Mit dem Wohnmobil auf Mord-Tour

43. Prozesstag (8. Oktober): Ruhr Nachrichten – Nachbarn: Zeugin kann Zschäpe nicht gesehen haben

43. Prozesstag (8. Oktober): ZEIT ONLINE – Daten sind die besseren Zeugen

42. Prozesstag (2. Oktober): ZEIT ONLINE – Anwälte, die um Akten kämpfen

41. Prozesstag (1. Oktober): ZEIT ONLINE – Vater Yozgat bekommt keine Antwort

Erklärstück (1. Oktober): ZEIT ONLINE – Wenn das Gehirn sich seine Realität bastelt

 

September

40. Prozesstag (30. September): Ruhr Nachrichten – Zschäpe in Dortmund? Belastungszeugin ist sich sicher

40. Prozesstag (30. September): ZEIT ONLINE – Viele Zweifel an der Zeugin

39. Prozesstag (25. September): ZEIT ONLINE – NSU-Mörder wagten hohes Risiko

38. Prozesstag (24. September): ZEIT ONLINE – Ein Mord ohne Plan?

37. Prozesstag (23. September): ZEIT ONLINE – “Sie haben mir mein Herz abgerissen”

36. Prozesstag (19. September): Ruhr Nachrichten – Zeugin sah Zschäpe vor Kubasik-Mord in Dortmund

36. Prozesstag (19. September): ZEIT ONLINE – Zschäpe könnte bei einem Mord in der Nähe gewesen sein

Vor dem 36. Prozesstag (19. September): Ruhr Nachrichten – Dortmunder Kubasik-Mord heute Thema im NSU-Prozess

Zur Unterbrechung (18. September): ZEIT ONLINE – Wie gerecht ist das Honorar des Zschäpe-Anwalts?

35. Prozesstag (17. September): ZEIT ONLINE – Zschäpes Anwälten geht es um mehr als Geld

34. Prozesstag (6. September): ZEIT ONLINE – Gute Zeugen, träge Ermittler

33. Prozesstag (5. September): ZEIT ONLINE – Zschäpes Blick in die Vergangenheit

 

August

Zu Beginn der Sommerpause (7. August): ZEIT ONLINE – Der NSU-Prozess steht noch am Anfang

32. Prozesstag (6. August): ZEIT ONLINE – Beinahe auf der rechtsextremen Spur

31. Prozesstag (1. August): ZEIT ONLINE – Zu viel lenkte Ermittler vom Rechtsterror ab

 

Juli

30. Prozesstag (31. Juli): ZEIT ONLINE – Der mysteriöse Auftritt der Zeugin Anna S.

29. Prozesstag (30. Juli): ZEIT ONLINE – Fast das elfte Mordopfer des NSU

28. Prozesstag (25. Juli): ZEIT ONLINE – Zschäpe, die Frau mit den Katzenkörben

27. Prozesstag (24. Juli): ZEIT ONLINE – Ein Schwätzchen mit Zschäpe unterm Hitlerbild

22. Prozesstag (11. Juli): ZEIT ONLINE – Als sei Habil Kilic ein Mafioso gewesen

21. Prozesstag (10. Juli): ZEIT ONLINE – Enver Şimşeks Frau will Danke sagen

20. Prozesstag (9. Juli): ZEIT ONLINE – Şimşeks Mörder waren im Blutrausch

19. Prozesstag (4. Juli): ZEIT ONLINE: Die heikle Suche nach der NSU-Mordwaffe

18. Prozesstag (3. Juli): ZEIT ONLINE – Zschäpes Lästereien im Gefängnisbus

17. Prozesstag (2. Juli): ZEIT ONLINE – Zschäpe dachte an Selbstmord

 

Juni

16. Prozesstag (26. Juni): ZEIT ONLINE – Zschäpes Anwälte hoffen auf knarrende Treppen

15. Prozesstag (25. Juni) ZEIT ONLINE – Daheim bei Terroristen

14. Prozesstag (24. Juni): ZEIT ONLINE – Zeugen sind verstört, Zeugen fantasieren

13. Prozesstag (20. Juni): ZEIT ONLINE – Carsten S. macht Zschäpe-Verteidiger nervös

12. Prozesstag (19. Juni): ZEIT ONLINE – Carsten S. entschuldigt sich bei NSU-Opfern

11. Prozesstag (18. Juni): ZEIT ONLINE – Wer Döner aß, wurde ausgepeitscht

10. Prozesstag (13. Juni): ZEIT ONLINE – Carsten S. hat wenig zu sagen

9. Prozesstag (12. Juni): ZEIT ONLINE – Carsten S. überzeugt nicht

8. Prozesstag (11. Juni): ZEIT ONLINE – Carsten S. gibt Hinweise auf weiteren NSU-Anschlag

7. Prozesstag (6. Juni): ZEIT ONLINE – Freundschaftsdienste für Terroristen

6. Prozesstag (5. Juni): ZEIT ONLINE – Die verdrängte Vergangenheit des Carsten S.

5. Prozesstag (4. Juni): ZEIT ONLINE – Der Mann, der die Waffe besorgt hat

Vor der Aussage von Carsten S. (4. Juni): ZEIT ONLINE – Die drei Leben des Carsten S.

Mai

4. Prozesstag (16. Mai): ZEIT ONLINE – Zschäpes Anwälte geben Ruhe

3. Prozesstag (15. Mai): ZEIT ONLINE – Zschäpe wird zur Nebensache

2. Prozesstag (14. Mai): ZEIT ONLINE – Die Opfer meiden den NSU-Prozess

In der Zwischenzeit (9. Mai): ZEIT ONLINE – Saunagang vor dem Richter

Nach der Vertagung (7. Mai): ZEIT ONLINE – NSU-Opfer kämpfen mit der Bürokratie

1. Prozesstag (6. Mai): ZEIT ONLINE – Zschäpe lächelt, ihre Anwälte sind zufrieden

Vor dem Auftakt (5. Mai): ZEIT ONLINE – Wichtiger als das Urteil wären Antworten